Sie befinden sich hier: Die Schauimkerei
Friday, 01.07.2016

 

Liebe Naturfreunde, Interessenten für die Bienen und unserer Schauimkerei in Blockhausen !
Unser Motto lautet:

Mit den Bienen – für die Bienen – Gesundheit von den Bienen!

 Im Einklang mit der Natur können Sie hier unsere Bienen erleben.  

 Herzlich Willkommen in Gabriels Bienenland !  

Wir- das sind Steffen und Jutta Gabriel, echte Erzgebirger, die schon einige Jahre mit großer Begeisterung imkern. Als wir vor ca.10 Jahren für unseren selbst ausgebauten Bienenwagen (ehemals Bauwagen) einen geschützten, aber auch trachtreichen Platz suchten, hatte Herr Martin sofort ein offenes Ohr für unser Anliegen . Er zeigte uns einen Platz am Waldrand von Blockhausen, auf dem wir ganzjährig stehen konnten und seither dort auch  imkern und sehr guten Honig ernten. Hier leben unsere Bienen im Wagen in Hinterbehandlungsbeuten und auf dem Platz daneben imkern wir mit einigen Magazinbeuten. Dort steht auch ein kleines „Bienenhotel“, besser gesagt eine verkleidete Golzbeute als Versuch zum rückenfreundlichen Imkern. Außerdem gibt ein Schaukasten Einblick in das geschäftige Treiben eines Bienenvolkes. Die Idee, an diesem Ort eine Schauimkerei aufzubauen, hatte Andreas Martin. Wir waren sofort begeistert, da gerade hier oft Besucher großes Interesse zeigten. Der Höhepunkt im Aufbau unserer Schauimkerei sollte dann die Weltmeisterschaften im Kettensägeschnitzen zu Pfingsten 09.06 -13.06.2011 in Blockhausen werden. Unter dem Motto:“ Ein Herz für unsere fleißigen Bienen“ entstanden  13 kunstvoll gesägte Bienenbeuten als Behausung für je ein Volk. Ende September wurden diese dann mit einigen Helfern, vor allem aber der „Fahrkunst“ von Volkmar Walther mit seinem Radlader auf drei vorbereitete Terrassen gestellt. So entstand unser "Bienenland" in Blockhausen. 

 XIII.  Huskycup Team Weltmeisterschaft im Kettensägenschnitzen Pfingsten 2016 in Blockhausen.

 Dieses Jahr 2016 zu Pfingsten lässt uns gespannt sein, welche Kunstwerke unter dem Motto "Das Thema ist" Wikinger überfallen ein englisches Dorf" entstehen werden.

Gegenüber unserer Schauimkerei können seit Oktober 2013 die Kunstwerke (Sternkreiszeichen) vom Huskycup 2013 bewundert werden.